Microsoft 365-Umstellung

Nutzen Sie endlich professionelles Mailing, gemeinsame Dateiablage mit Berechtigungen, Teams, und mehr. Alles gesichert per Backup. Dieser Rechner hilft Ihnen zu berechnen, was eine Microsoft 365-Einführung kostet.

Was ist Microsoft?

Microsoft 365 ist weit mehr als nur ein E-Mail-Dienst. Es handelt sich um eine komplette Bürosoftware-Lösung in der Cloud. Bedeutet, dass die Mitarbeitenden Ihres Unternehmens von überall auf Ihre Daten zugreifen, an Dokumenten (sogar gleichzeitig am selben Dokument) arbeiten und miteinander kommunizieren können. Es ist ein äußerst mächtiger Werkzeugkasten, von dem man aber natürlich nicht alles nutzen muss. Der große Vorteil ist aber, dass Sie alle nötigen Werkzeuge in einem Paket haben. Meine Kunden nutzen vor allem Exchange (E-Mail-Dienst), SharePoint und OneDrive für gemeinsame Dateiablage (natürlich mit Berechtigung), Teams für Chat und Video-Calls.

Brauchen wir zu Microsoft 365 Backup?

Tatsächlich beinhaltet Microsoft 365 kein Backup, sondern nur Papierkörbe, die sich nach einigen Wochen automatisch leeren und Archivregeln. Ein Backup ist das natürlich nicht. Ihren Papierkorb unterm Tisch würden Sie ja auch nicht als Backup bezeichnen. Ich liefere mit Acronis “Cloud-to-Cloud”-Backup, die passende Lösung, um die Daten sicher und extern (südl. von Frankfurt a.M.) zu sichern. So können Daten auch z.B. 4 Jahre nach dem Löschen/Verändern wiederhergestellt werden. Sie sind geschützt gegen Datenverlust, egal ob unabsichtlich oder sonst wie initiiert. Falls Sie schon 365 haben und nur Backup benötigen, klicken Sie hier: Microsoft 365-Backup.

Warum auf Microsoft 365 umsteigen?

Es ist einfach ein sehr professioneller Dienst, der alles bereithält, was man als Unternehmen braucht. Allemal viel effizienter und vor allem günstiger als eigene Server zu betreiben und/oder viele verschiedene Cloud-Dienste zu nutzen. Ihre Mitarbeitenden können gleichzeitig und von überall an Projekten arbeiten. Ohne nervige VPN-Lösungen. Microsoft beschäftigt über 5000 Mitarbeitende, um seine Lösungen sicher zu halten. Microsoft 365 ist zukunftssicher und Wirtschaftsstandard.

Sie habe Sorge, dass das alles zu groß ist für Sie? Weit gefehlt. Es ist die richtige Lösung egal, ob Sie Solo-Selbstständiger, ein Team von fünf, oder 20 oder auch 100 Leuten sind. Auch die meisten Enterprise-Unternehmen nutzen es, meine Kunden-Zielgruppe sind jedoch Firmen/Vereine von etwa 1-50 Personen.

Was kostet eine Microsoft 365-Migration?

Einen Kostenrechner finden Sie auf dieser Seite. Dieser berechnet binnen weniger Sekunden mit welchen Kosten Sie für die Umstellung bzw. Einführung rechnen können. Dazu kommen noch die Kosten für Microsoft 365, die monatlich oder jährlich seitens Microsofts berechnet werden. Diese hängen davon ab, welche Dienste Ihr Team benutzen soll. Grob gesagt können Sie aber pro Mitarbeiter und Monat mit 12 € rechnen. Dies beinhaltet die o.g. Dienste und die Office Programme (Outlook, Excel usw.). D.h. in diesen 12 € ist die immer aktuelle Version der Office Programme inkl. + die professionellen Dienste.

Wie funktioniert der Migrationsprozess?

Der Umstieg auf Microsoft 365 ist einfacher, als Sie vielleicht denken:

Planung: Gemeinsam besprechen wir Ihren aktuellen Stand und ich legen einen Plan vor, wie die Migration stattfinden kann.

Datentransfer: Ihre Daten, E-Mails und Dateien werden sicher und verlustfrei in die Cloud übertragen.

Einrichtung: Ich konfiguriere alles passend zu genau Ihrem Unternehmen. Z.B. Berechtigungen, sodass jede Person nur die Ordner sieht, die sie sehen soll. Welche Tools genutzt werden u.v.m.

Abschluss & Support: Nach der erfolgreichen Migration, die sich binnen 1 Woche realisieren lässt, stehe ich Ihnen – wenn gewünscht – weiterhin ab Abruf zur Seite. Ihre Umgebung ist komplett unabhängig von mir. Sie “müssen” sich nicht an mich gebunden fühlen. Selbstverständlich helfe ich auch bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter. Fall Sie möchten, kümmere ich mich fortan um Ihr Backup und mache z.B. auch Test-Wiederherstellungen, um Ihrer DSGVO-Umsetzung nachzukommen.

Schulungen

Die Umstellung auf eine neue Software kann natürlich Fragen aufwerfen. Deshalb biete ich individuell zugeschnittene Schulungen für Ihr Team an. Egal ob Einsteiger oder erfahrener Nutzer – ich bin für Sie da und liefere passende Antworten. Bereits 30 Umstellungen habe ich betreut und kümmere mich insgesamt um über 60 Microsoft 365-Umgebungen.

Ihr Team braucht kein Vorwissen, damit die Migration gelingt.

Sonderangebote für gemeinnützige Vereine

Gemeinnützige Vereine unterstütze ich gern kostenlos gegen Spendenbeleg.

 

Microsoft 365-Kostenrechner

Was kostet die Einführung von Microsoft 365?

Falls Sie bereits eine stehende Mail-Umgebung haben, handelt es sich um eine Umstellung.

Um wie viele Postfächer handelt es sich?

Möchten Sie, dass ich Backup (über Acronis, Standort Frankfurt a. M.) konfiguriere?

Wie viele Stunden Unterstützung (z.B. Einrichtung Outlook und Co. oder für Schulung) wünschen Sie?

Ergebnis

Dieser Preis ist vermutlich genau richtig, für ein verbindliches Angebot, melden Sie sich dennoch bitte persönlich!

Einmalige Kosten: 0
Jährliche Kosten: 0

Referenzen

Ich, Christoph Scholz, betreue bereits über 60 Microsoft 365-Umgebungen. Und ich selbst nutze es (damals “Office 365”) seit Beginn an. Kunden komplett verschiedener Branchen habe ich in die Cloud gebracht. Hier eine kleine Auswahl, weitere Referenzen hier:

Kunden-Logos: Zufriedene IT-Support-Kunden

Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Alles aus einer Hand!

  • Kompetente Beratung
  • Viel Erfahrung
  • Die passenden Tools
  • Blick auf das Thema Datenschutz
  • Schnelle und preiswerte Umsetzung
× Jetzt kontaktieren